Schnittenbleche

Unsere Alu-Schnittenbleche werden standardmäßig mit einer Materialstärke von 1,5 mm gefertigt. Schnittenblech ist nicht gleich Schnittenblech. Es kommt auf die Vorsatzschiene an. Durch die herausnehmbaren Vorsatzschienen wird eine einfache und schnelle Entnahme der Kuchenstücke ermöglicht, ohne ein Abbrechen oder Verbiegen der Kanten zu verursachen. Damit gelingen Sahne- und Cremeschnitten bis hin zu Blechkuchen aller Art. Da es keine Patentlösung gibt und jeder Bäcker andere Ansprüche an das Schnittenblech stellt, haben wir zwei verschiedene Varianten im Programm: Sicke und Schnitt.

Vorsatzschienenbefestigung: Schnitt

Vorsatzschienenbefestigung: Sicke