+49 (0) 8442 9669-0

Ausbildung bei der Kempf GmbH

Für 2017 sind leider bereits alle Ausbildungsplätze besetzt.

Für das Jahr 2018 suchen wir wieder Auszubildende für folgende Ausbildungsberufe: 

Auszubildenden (w/m) zum Industriemechaniker


Ausbildungsdauer
: 3,5 Jahre


Voraussetzungen: Realschule


Ausbilder: Christian Gärtner


Berufsschule: Pfaffenhofen an der Ilm

 

Ausbildungsrahmenplan

  • Mechanische Grundausbildung , wie z.B. Feilen, Messen, Stanzen, Abkanten, Kontrollieren;
  • Werkzeugmaschinenausbildung , wie Drehen, Fräsen, Schleifen;
  • Pneumatik – pneumatische Energieerzeugung-,  und Aufbereitung sowie Verteilung;
  • E-Pneumatik - Zusammenwirken von elektr. Steuerteil und pneumatischem Leistungsteil;
  • Einführung in verschiedene Schweißtechnologien (WIG, Widerstandschweißen, MIG/MAG);
  • Einrichten und Inbetriebnehmen von Maschinen sowie  Funktionsprüfung dieser Maschinen;
  • das Ermitteln von Störungsursachen, das Auswählen passender Ersatzteile und Durchführung der Reparaturen;
  • Wartung und Instandhaltung der Anlagen;
  • Auswertung technischer Zeichnungen/Stücklisten/Skizzen und dokumentieren technischer Unterlagen;
  • Durchführung von Qualitätskontrollen;
  • Einführung in unsere Computer gesteuerten Fertigungslinien;


Die Ausbildung begleiten wir in Fachtheorie durch Unterricht in unseren Werken.
Auf Ihre ausführliche Bewerbung freuen wir uns.

 

KEMPF GmbH

Geschäftsleitung

Carl-Benz-Straße 3
D-85296 Rohrbach-Ilm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0 84 42 - 96 69-0

Auszubildende (w/m) zum staatlich anerkannten Maschinen- und Anlagenführer


Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Schulbildung: Mittelschule mit qualifiziertem Abschluss


Ausbilder: Christian Gärtner


Berufsschule: Pfaffenhofen an der Ilm

 

Ausbildungsrahmenplan:

  • Mechanische Grundausbildung , wie z.B. Feilen, Messen, Stanzen, Kanten, Kontrollieren;
  • Zuordnen und Handhaben von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen;
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen;
  • Pneumatik – Energieerzeugung- und Aufbereitung sowie Verteilung;
  • Einrichten und Bedienen von Maschinen und Anlagen in der Produktion;
  • Wartung und Inspektion von Maschinen und Anlagen;
  • Steuern und Überwachen des Materialflusses;
  • Auswählen und Bearbeiten von Werkstoffen gemäß  technischer  Unterlagen;
  • Dokumentation von Produktionsdaten;
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen;
  • Berücksichtigen von Vorgaben des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit und der Wirtschaftlichkeit.


Die Ausbildung begleiten wir in Fachtheorie durch Unterricht in unseren Werken.
Auf Ihre ausführliche Bewerbung freuen wir uns.

 

KEMPF GmbH

Geschäftsleitung

Carl-Benz-Straße 3
D-85296 Rohrbach-Ilm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0 84 42 - 96 69-0

Auszubildenden (w/m) zur Fachkraft Metalltechnik


Fachrichtung: Umform- und Drahttechnik


Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Schulbildung: Mittelschule mit qualifiziertem Abschluss


Ausbilder: Christian Gärtner


Berufsschule: Pfaffenhofen an der Ilm

 

Ausbildungsrahmenplan:

  • Mechanische Grundausbildung , wie z.B. Feilen, Messen, Stanzen, Kanten, Kontrollieren;
  • Ermitteln von mechanischen Kennwerten von Vormaterialien;
  • Beurteilen der Einsatzfähigkeit von Umformwerkzeugen;
  • Zusammenarbeiten mit vor- und nachgelagerten Bereichen;
  • Beurteilen von Oberflächen- und Wärmebehandlungszustände von Umformteilen;
  • Transportieren von Coils, Ringen aus Spaltband, Blechen und Verbänden;
  • Rüsten von  Trenn- und Umformmaschinen;
  • Montieren von Bauteilen und Baugruppen;
  • Produktionsprozess vorbereiten und steuern;
  • Dokumentation von Produktionsdaten;
  • Berücksichtigen von Vorgaben des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit und der Wirtschaftlichkeit.


Die Ausbildung begleiten wir in Fachtheorie durch Unterricht in unseren Werken.
Auf Ihre ausführliche Bewerbung freuen wir uns.

 

KEMPF GmbH

Geschäftsleitung

Carl-Benz-Straße 3
D-85296 Rohrbach-Ilm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0 84 42 - 96 69-0

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.